Banner - Andreas Domke, Schornsteinfegermeister
Bild/Logo




DER SCHORNSTEINFEGER
Ihr Partner für Umwelt, Energie, Sicherheit,

            Brandverhütung & Schornstein  

                                    




Energienews


28.12.2018

Indikatorenbericht zur deutschen Nachhaltigkeits-Strategie

Das Statistische Bundesamt (Destatis) hat den Indikatorenberichtes 2018 zur Deutschen Nachhaltigkeits-Strategie veröffentlicht. Er zeigt, dass bei einem Teil der Indikatoren noch nicht sichergestellt ist, dass die Ziele erreicht werden. Wettersymbole ermöglichen eine schnelle Einschätzung der Entwicklung.

24 der 65 Indikatoren haben die von der Bundesregierung angestrebten Ziele der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie bereits erreicht oder könnten sie bei gleich bleibender Entwicklung erreichen (sonnig). Hingegen würde das jeweilige Ziel bei 28 Indikatoren wie zum Beispiel Treibhausgas-Emissionen oder dem Verdienst-Abstand zwischen Frauen und Männern nach jetzigem Stand verfehlt, da sie sich zwar in die gewünschte Richtung entwickeln, jedoch nicht mit der erforderlichen Geschwindigkeit (leicht bewölkt bis wolkig). Acht Indikatoren entfernen sich vom angestrebten Ziel der Bundesregierung, darunter der Primärenergieverbrauch und die Adipositasquote (Gewitter).

Der zweijährliche, fachlich unabhängige Indikatorenbericht des Statistischen Bundesamtes, der im Auftrag der Bundesregierung erstellt wird, dient dem konsistenten Monitoring der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie. Seit dem Jahr 2006 analysiert das Statistische Bundesamt ein Set von Indikatoren, das von der Bundesregierung entwickelt und beschlossen wurde, um die Zielerreichung in den verschiedenen Bereichen der Nachhaltigkeit (ökonomisch, ökologisch und sozial) zu messen. Dies reicht von Nachhaltigkeit in Deutschland bis zum nachhaltigen deutschen Handeln in der Welt. Im diesjährigen Indikatorenbericht wurden zwei neue Indikatoren aufgenommen: Unterstützung guter Regierungsführung bei der Erreichung einer angemessenen Ernährung weltweit und nachhaltige öffentliche Beschaffung.

Indikatorenbericht 2018




mit freundlicher Unterstützung von Gebäude Energie Berater





Wir kommen auch zu Ihnen


Gerne führen wir auch Arbeiten in den Niederlanden durch.
Auch wenn unser Sprachkenntnisse zu wünschen übrig lassen :-)

Unser Kaminholz TIPP

Doppelwandige
Edelstahlschorn-
steine.
Made in 
Germany



Natürlich bekommen Sie
bei uns auch den
passenden
Edelstahlschornstein.
In gewohnt
hochwertiger Qualität.



Kontaktdaten

Schornsteinfegermeister

Andreas Domke
Karl-Platz-Straße 73
41812 Erkelenz

Tel.: 02431-902379
Fax: 02431-902380
Mobil 01603011473
Info@Schornsteinfegermeister-
Domke.de



Folgende Kaminöfen sind bei uns erhältlich
Alle Preise auf Anfrage